Weihnachtszeit ist Spendenzeit

Weihnachtszeit ist Spendenzeit. Sicher bekommt ihr auch jeden Tag irgendwelche Spendenaufrufe in euren virtuellen oder realen Briefkasten. Grundsätzlich begrüße ich es, wenn diejenigen mit einem besser gefüllten Konto zumindest ab und zu an all die denken, denen es nicht ganz so gut geht – aus welchen Gründen auch immer. Jedoch nervt mich der Spendenterror vor Weihnachten inzwischen ziemlich. Ich möchte nicht die Organisationen unterstützen, die am lautesten werben. Sondern diejenigen, mit denen ich etwas verbinde.
Meine Spenden gehen ab sofort jedes Jahr an Aktionen in denjenigen Ländern, die ich in den letzten 12 Monaten besucht habe. Die Auswahl der Projekte ist rein subjektiv und bunt gemischt.
2013 unterstütze ich folgende Aktionen in den genanten Ländern:
Tansania
Die One World Secondary School Kilimanjaro befindet sich in Kisangara, nahe der Straße von Arusha nach Daressalam. Dort bin ich im März quasi vorbei gefahren, ohne es zu wissen. Ich war zwar nicht an dieser Schule, aber ein knapp 80-jähriger ehemaliger tansanischer Lehrer (Francis) hat mich durch die Usambara Mountains geführt und mir noch einmal klar gemacht, wie wichtig Bildung ist.
Thailand
Thailand ist kein wirklich armes Land mehr. Dennoch gibt es zu viele Kinder, die in Armut und unter schwierigen Bedingungen leben (HIV, Kinderarbeit, Menschenhandel). Die SOS-Kinderdörfer sind seit 1972 in Thailand aktiv.
Kambodscha
In Kambodscha war ich im November zum allerersten Mal und das Land hat mich fasziniert und beeindruckt. Die Folgen jahrzehntelanger bürgerkriegsähnlicher Zustände sind immer noch sichtbar. Landminen aus drei Jahrzehnten und eine unterentwickelte Gesundheitsversorgung sind große Probleme. Unter anderem engagieren sich die Johanniter in Kambodscha.
Türkei, Großbritannien, Spanien, Italien & Schweiz
In Europa tue ich mich schwer, einzelne Initiativen herauszustellen. Stellvertretend unterstütze ich daher Amnesty International, die in allen europäischen Ländern vertreten sind.
Ich empfehle zudem http://amnesty-1575.de, aus persönlichen Gründen.
Ihr seid herzlich eingeladen, es mir gleich zu tun.
Frohe Weihnachten!
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s