DFB ./. Weinreich

Sehr lesens- und beachtenswert ist die Auseinandersetzung zwischen dem Deutschen Fußball Bund bzw. dessen Präsidenten Theo Zwanziger und dem Sportjournalisten und Blogger Jens Weinreich.

Ich empfehle vor allem den „Webweiser“ von Jens Weinreich selbst. Er belegt den ganzen Vorgang sehr ausführlich mit Dokumenten. Aber auch Stefan Niggemeier hat so einiges zum Thema gesammelt.

Advertisements